Download Lebenslanges Lernen im Beruf — seine Grundlegung im Kindes- by Frank Achtenhagen, Wolfgang Lempert PDF

By Frank Achtenhagen, Wolfgang Lempert

Dieser Band enthält Gutachten, die vor allem grundlegende erzieherische Fragen des lebenslangen Lernens herausarbeiten. So finden sich kritische Stellungnahmen zur Qualität der Argumente, aber auch zur ethischen Differenzierung oder der Entwicklung von Religiosität im Rahmen der Weiterbildungsdebatte. Es geht um eine Prüfung der Notwendigkeit formeller Lehr- und Lernprozesse für ein berufsbezogenes lebenslanges Lernen. Fragen internationaler Vergleichsuntersuchungen werden ebenso behandelt wie solche des Verhältnisses von Familie, Schule und Betrieb. Zudem wird die berufs- und wirtschaftspädagogische Perspektive des hier vertretenen Ansatzes mit einer erwachsenenpädagogischen Sicht konfrontiert. Die hier abgedruckten Expertisen analysieren bisher vorliegende Diskussionen um grundsätzliche Probleme des lebenslangen Lernens und versuchen zugleich, Lösungshinweise zu geben.

Show description

Read or Download Lebenslanges Lernen im Beruf — seine Grundlegung im Kindes- und Jugendalter: Band 5: Erziehungstheorie und Bildungsforschung PDF

Best german_9 books

Pneumatisches Verfahren zur Messung hoher und zeitlich schnell veränderlicher Gastemperaturen

Die vorliegende Arbeit behandelt ein zur Messung hoher und schnell verander licher Gastemperaturen geeignetes pneumatisches MeBverfahren, dessen Eigen schaften und Brauchbarkeit fur praktische MeBaufgaben durch die Ergebnisse theoretischer und experimenteller Untersuchungen nachgewiesen werden. Der Beschaftigung mit dem MeBverfahren lag die akute Problematik bei der gasoline temperaturmessung in den technischen Bereichen der thermodynamischen Energie erzeugung und Energieumsetzung zugrunde, wie zum Beispiel in den Forschungs gebieten der Stromungstriebwerke, der Gasdynamik und der Magneto-Hydro dynamik.

Zur Rationalität von Volksabstimmungen: Der Gentechnikkonflikt im direktdemokratischen Verfahren

Die Sympathie für direktdemokratische Verfahren ist in der deutschen Bevölkerung groß, in Politik und Politikwissenschaft gibt es hingegen auch viele kritische Stimmen. Neben Fragen der Vereinbarkeit solcher Verfahren mit der bestehenden Institutionenordnung wird immer wieder das erreichbare Rationalitätsniveau von Abstimmungskampagnen in Zweifel gezogen.

Additional info for Lebenslanges Lernen im Beruf — seine Grundlegung im Kindes- und Jugendalter: Band 5: Erziehungstheorie und Bildungsforschung

Example text

Der stellt sich fiir diese Situation auf ein anderes moralisches Prinzip (namlich das der Stufe 2). Und er wiirde es offenbar fiir moralisch richtig halten. in dieser Situation seinen strategischen Vorteil zu suchen. also lediglich "die unmittelbaren Interessen ... (der am) Konflikt beteiligten Personen zu befriedigen" (Spielthenner 1996, S. 62). sich selbst und sein Gegeniiber auf eine Stufe zu stellen (Gleichheitsoperation). Vorteil gegen Vorteil und Nachteil gegen Nachteil gelten zu lassen (Reziprozitiitsoperation.

Es geht dort darum, die Moral in "sanktionsbewehrte" (falls erforderlich: gesetzliche) Vorgaben zu gieBen. sodass sich individuelle Moralitat in den dafur vorgesehenen Situationstypen auf einen eher anspruehslosen Regelgehorsam reduzieren ktinnte. 14 Auf die Ertirterung einzelner Methoden der Einflussnahme auf die intrapersonelle moralische Urteilsbildung wird hier nieht naher eingegangen. Sie sind im Kontext der Kohlberg-Theorie andemorts ubersiehtlieh dargestellt (vgl. Oser/Althof 1992). Zudem bestehen sie in indirekten MaBnahmen der Gestaltung von sozialen Interaktionsmilieus und Sanktionspraktiken.

S. 197-198). Auch diese Befunde werden im weiteren zu beachten sein. wenn die beiden oben gestellten Hauptfragen zur moralischen Urteilsbildung im Kpntext des lebenslangen Lernens erortert werden. 2. Tradierte Konzepte der Moralerziehung So sehr die moralische Urteilsbildung fUr das ununterbrochen flieBende Alltagshandeln sich unserem bewussten Zugriff auch entzieht. so verfugbar und prasent sind uns die Prinzipien. unter denen es beurteilt zu werden vermag. Das umgangssprachliche Bild von der ..

Download PDF sample

Rated 4.05 of 5 – based on 38 votes