Download Kompendium der medikamentösen Schmerztherapie: Wirkungen, by Univ. Prof. Dr. Eckhard Beubler (auth.) PDF

By Univ. Prof. Dr. Eckhard Beubler (auth.)

Show description

Read Online or Download Kompendium der medikamentösen Schmerztherapie: Wirkungen, Nebenwirkungen und Kombinationsmöglichkeiten PDF

Similar german_9 books

Pneumatisches Verfahren zur Messung hoher und zeitlich schnell veränderlicher Gastemperaturen

Die vorliegende Arbeit behandelt ein zur Messung hoher und schnell verander licher Gastemperaturen geeignetes pneumatisches MeBverfahren, dessen Eigen schaften und Brauchbarkeit fur praktische MeBaufgaben durch die Ergebnisse theoretischer und experimenteller Untersuchungen nachgewiesen werden. Der Beschaftigung mit dem MeBverfahren lag die akute Problematik bei der gasoline temperaturmessung in den technischen Bereichen der thermodynamischen Energie erzeugung und Energieumsetzung zugrunde, wie zum Beispiel in den Forschungs gebieten der Stromungstriebwerke, der Gasdynamik und der Magneto-Hydro dynamik.

Zur Rationalität von Volksabstimmungen: Der Gentechnikkonflikt im direktdemokratischen Verfahren

Die Sympathie für direktdemokratische Verfahren ist in der deutschen Bevölkerung groß, in Politik und Politikwissenschaft gibt es hingegen auch viele kritische Stimmen. Neben Fragen der Vereinbarkeit solcher Verfahren mit der bestehenden Institutionenordnung wird immer wieder das erreichbare Rationalitätsniveau von Abstimmungskampagnen in Zweifel gezogen.

Additional info for Kompendium der medikamentösen Schmerztherapie: Wirkungen, Nebenwirkungen und Kombinationsmöglichkeiten

Sample text

Auch die gegenteilige Meinung wird vertreten. In der Schmerztherapie spielt das Abhä ng ig keitspotential jedenfalls eine untergeordnete Rolle . Piritramid Wirkung: Piritramid 1 ist ein morphinähnliches, synthetisches Opioid, etwas schwächer wirksam als Morphin und gut verträglich. Es ist nur in Ampullenform erhältlich und bietet eine gute Möglichkeit, akute starke Schmerzen zu behandeln. Bei 6 stündiger Wirkdauer eignet es sich besonders zur Behandlung postoperativer Schmerzen und ist auch für die PCA-Pumpe geeignet.

Nebenwirkungen: Die Nebenwirkungen von Dextropropoxyphen sind die eines schwachen Opioids . Bei Leberund Niereninsuffizienz kann die Kumulation des Metaboliten Norpropoxyphen gefährlich werden . Im Vordergrund der Symptomatik stehen eine starke Atemdepression, generalisierte Krampfanfälle, Halluzinationen, sowie Lungenödem und kardiotoxische Effekte. Eine gleichzeitige Alkoholaufnahme verstärkt durch Resorptionssteigerung und Hemmung der Biotransformation die Bioverfügbarkeit. Beim alten Patienten und zur Tumorschmerztherapie ist Dextropropoxyphen nicht geeignet.

Bei Leberund Niereninsuffizienz kann die Kumulation des Metaboliten Norpropoxyphen gefährlich werden . Im Vordergrund der Symptomatik stehen eine starke Atemdepression, generalisierte Krampfanfälle, Halluzinationen, sowie Lungenödem und kardiotoxische Effekte. Eine gleichzeitige Alkoholaufnahme verstärkt durch Resorptionssteigerung und Hemmung der Biotransformation die Bioverfügbarkeit. Beim alten Patienten und zur Tumorschmerztherapie ist Dextropropoxyphen nicht geeignet. Kombinationen: In England gibt es eine Fixkombination mit Paracetamol (Co-proxamol).

Download PDF sample

Rated 4.96 of 5 – based on 15 votes