Download Innovative kommunale Wirtschaftsförderung: Wege — Beispiele by Annette Icks PDF

By Annette Icks

Die tiefgreifenden Veränderungen der Rahmenbedingungen für die Kommunen in den neunziger Jahren machen cutting edge Strategien und Maßnahmen im Bereich der kommunalen Wirtschaftsförderung erforderlich: Wie können die Kommunen aktiv auf die sich wandelnden Standortanforderungen der Unternehmen eingehen? Welche Handlungsoptionen gibt es? Wie lassen sie sich umsetzen? cutting edge Kommunen ergänzen ihre klassischen Arbeitsbereiche wie Gewerbeflächenmanagement, Unternehmensakquisition und Beschäftigungsförderung um neue Tätigkeitsfelder, die vorausschauend die immer komplexer werdenden Kundenansprüche in den Mittelpunkt stellen und als "Relationshipmanagement" bezeichnet werden können. Die entstehenden Aufgaben lassen sich allerdings nur durch die Kooperation aller regionalen Akteure effizient lösen. Das Buch präsentiert ein idealtypisches Modell kommunaler Wirtschaftsförderung auf der foundation ausgewählter Fallbeispiele. Dabei werden die interne Neustrukturierung der Aufgabenbereiche und ihre Einbettung in ein intra- und interkommunales Netzwerk besonders berücksichtigt.

Show description

Read or Download Innovative kommunale Wirtschaftsförderung: Wege — Beispiele — Möglichkeiten PDF

Similar german_9 books

Pneumatisches Verfahren zur Messung hoher und zeitlich schnell veränderlicher Gastemperaturen

Die vorliegende Arbeit behandelt ein zur Messung hoher und schnell verander licher Gastemperaturen geeignetes pneumatisches MeBverfahren, dessen Eigen schaften und Brauchbarkeit fur praktische MeBaufgaben durch die Ergebnisse theoretischer und experimenteller Untersuchungen nachgewiesen werden. Der Beschaftigung mit dem MeBverfahren lag die akute Problematik bei der gasoline temperaturmessung in den technischen Bereichen der thermodynamischen Energie erzeugung und Energieumsetzung zugrunde, wie zum Beispiel in den Forschungs gebieten der Stromungstriebwerke, der Gasdynamik und der Magneto-Hydro dynamik.

Zur Rationalität von Volksabstimmungen: Der Gentechnikkonflikt im direktdemokratischen Verfahren

Die Sympathie für direktdemokratische Verfahren ist in der deutschen Bevölkerung groß, in Politik und Politikwissenschaft gibt es hingegen auch viele kritische Stimmen. Neben Fragen der Vereinbarkeit solcher Verfahren mit der bestehenden Institutionenordnung wird immer wieder das erreichbare Rationalitätsniveau von Abstimmungskampagnen in Zweifel gezogen.

Additional info for Innovative kommunale Wirtschaftsförderung: Wege — Beispiele — Möglichkeiten

Sample text

Diese Informationspolitik muß zu einem Bestandteil zielgerichteter Strukturpolitik werden. Voraussetzung dafür ist ein nicht nur zum Ansiedlungsbeginn stattfindender, sondern kontinuierlicher Dialog zwischen Wirtschaftsförderung und Wirtschaft. 2. Veränderung interner Faktoren Der bedeutendste interne Faktor ist die finanzielle Ausstattung der Kommunen. Das Vorhandensein ausreichender finanzieller Ressourcen stellt eine wesentliche Voraussetzung für eine gestaltende Kommunalpolitik dar. Die finanzielle Situation der Gemeinden bildet daher den Rahmen innerhalb dessen die 27 Kommunen tätig werden können.

_ . ,Beschaf\9Jngsrna8Qualifizierungs· Und~_~ • nahmen [CIIM Bonn 198 91 ca Quelle: In Anlehnung an: DEUTSCHER STÄDTETAG (1998, S. ) Im Modell der "alten" Steuerung war das Verwaltungshandeln durch politische und gesetzliche Aufträge (Aufgaben) gesteuert, wobei die Ressourcen zentral zugeteilt wurden (HASSELMANN; KÖNIG 1997, S. 32). Eine Produktdefinition der angebotenen Dienstleistungen und Produkte fand nicht statt. Das Amt für Wirtschaftsförderung war nach operationalen Aufgaben untergliedert, in der Regel handelte es sich um die klassischen Aufgaben "Akquisition mobiler Betriebe" und "Bestandspflege" ortsansässiger Unternehmen.

Erfolgreich implementieren läßt sich dieses Modell jedoch nur mit motivierten Mitarbeitern, die in den Umstrukturierungsprozeß miteinbezogen werden müssen (DECKERT; WIND 1996, S. 149). Nach dem Neuen Steuerungsmodell sind Änderungen in folgenden Bereichen erforderlich: • • • • • • Organisationsstruktur, Personal, Budgetierung und dezentrale Ressourcenverwaltung, Haushalts- und Rechnungswesen, Beteiligungssteuerung, Bürgerorientierung. 34 Alle Fachbereiche der Kommunalverwaltungen werden von den tiefgreifenden Veränderungen betroffen.

Download PDF sample

Rated 4.27 of 5 – based on 11 votes