Download Pneumatisches Verfahren zur Messung hoher und zeitlich by Siegfried Förster PDF

By Siegfried Förster

Die vorliegende Arbeit behandelt ein zur Messung hoher und schnell verander licher Gastemperaturen geeignetes pneumatisches MeBverfahren, dessen Eigen schaften und Brauchbarkeit fur praktische MeBaufgaben durch die Ergebnisse theoretischer und experimenteller Untersuchungen nachgewiesen werden. Der Beschaftigung mit dem MeBverfahren lag die akute Problematik bei der fuel temperaturmessung in den technischen Bereichen der thermodynamischen Energie erzeugung und Energieumsetzung zugrunde, wie zum Beispiel in den Forschungs gebieten der Stromungstriebwerke, der Gasdynamik und der Magneto-Hydro dynamik. Die in dies en Forschungsgebieten auftretenden Gastemperaturen er strecken sich uber einen sehr weiten Bereich, und bei bestimmten Untersuchungen mit nur kurzer Versuchsdauer konnen Temperaturanderungen von mehreren a thousand C auftreten. Hinzu kommt, daB nicht selten erhebliche Stromungsgeschwin digkeiten vorliegen und daB wegen der Schwierigkeit, den Beharrungszustand wahrend der durchzufuhrenden Untersuchungen langere Zeit aufrechtzuerhalten, die Messung zum Beispiel von Temperaturverteilungen in ausgedehnten Stro mungsfeldern in kurzester Zeit auszufuhren ist. Unter diesen Umstanden bereitet die Gastemperaturmessung mit den herkomm lichen MeBmethoden zum Teil erhebliche, verfahrensmaBig bedingte Schwierig keiten. Die vorliegende pneumatische MeBmethode tragt auf Grund ihrer vielseitigen An wendungsmoglichkeiten, die ei ne Reihe von Vorteilen gegenuber gleichwertigen MeBverfahren einschlieBt, mit dazu bei, kompliziertere TemperaturmeBaufgaben mit verhaltnismaBig geringem meBtechnischen Aufwand zu losen.

Show description

Read More »

Download Untersuchung der bei Kurvenfahrt auf flachem Wasser by Prof. Dipl.-Ing. Wilhelm Sturtzel, Dr.-Ing. Werner Graff, PDF

By Prof. Dipl.-Ing. Wilhelm Sturtzel, Dr.-Ing. Werner Graff, Dipl.-Ing. Peter Jusczyk (auth.)

Ein Modell des Selbstfahrers vom Typ »Gustav Koenigs« wurde unter dem Rundlauf auf einer Kreisbahn untersucht. Die Versuchsmethode beruhte auf der Messung zeitlich unabhängiger Kräfte und Momente, die vom Wasser auf das mit konstanter Winkelgeschwindigkeit auf einer Kreisbahn geführte Modell wirkten. Das Modell ist mit Eigenantrieb und einer Ruderanlage ausgestattet gewesen. Es wurden die Zusammenhänge zwischen dem Drehradius und dem Driftwinkel eines ohne Führungskräfte auf der stationären Kreisbahn sich bewegenden Modells dargestellt und die Abhängigkeit dieser Größen von der Wassertiefe erfaßt. Ferner wurde der Verlauf der Kräfte und Momente in shape von dimen­ sionslosen Kennwerten in Abhängigkeit von den Parametern der Kreisbahn und der Wassertiefe dargestellt. Es folgte eine examine der Versuchsergebnisse, in der festgestellt werden konnte, daß eine stationäre Untersuchung der Modelle auf einer Kreisbahn nur bis zu einer gewissen Grenze möglich und zulässig ist. Die Versuchsergebnisse sind auf zahlreichen Diagrammen wiedergegeben worden. Es wurde darauf hingewiesen, daß die Größe der hydrodynamischen Querkraft die Größe der Zentrifugalkraft der Körpermasse nicht überschreitet und daraus der Schluß gezogen, daß es noch eine vom Propeller nach innen wirkende Kraft geben muß, die den gesamten, aus der Differenz der Trägheit der Körpermasse und der Resultierenden der Beschleunigungsdrücke entstehenden Fehlbedarf ausgleicht. Gleichfalls wurde die Vermutung geäußert, daß diese nicht gemessene Kraft am schräg angeströmten Propeller das Verhalten des Schiffs körpers über ihre Auswirkung auf das Giermoment beachtlich beeinflussen kann.

Show description

Read More »

Download Elektronenmikroskopische Untersuchungen über die Struktur by Hans Kaja PDF

By Hans Kaja

Alle photoautotrophen Pflanzen enthalten in ihren Zellen spezifische, zur photograph synthese befahigte Strukturen, die meistens deutlich gegen das Cytoplasma abgegrenzt sind und wegen ihres Gehaltes an grunen Chlorophyllfarbstoffen als Chloroplasten bezeichnet werden. Bei der Mehrzahl der Kormophyten haben die Chloroplasten eine relativ einheitliche, meist linsenformige Gestalt. Im Gegensatz dazu lasst sich bei den Algen eine bemerkenswerte Mannigfaltigkeit dieser Gebilde beobachten, die sich nicht nur auf deren shape und Struktur, sondern auch auf die Pigmentausstattung bezieht, weshalb guy hier gerne mit SCHMITZ (1882) von Chromatophoren spricht. Die Formenfulle dieser Organelle ist bei den Algen so gross, dass eine Untersuchung der spezifischen Chromatophorengestalt haufig das beste Hilfsmittel zur Bestimmung der einzelnen Algenarten darstellt, gleichzeitig aber auch interessante Einblicke in die stammesgeschichtliche Entwicklung des photosynthetischen Apparates vermittelt, der hier verschiedene Besonderheiten aufweist, die bei den Kormophyten gewohnlich nicht mehr vorkommen. Aus diesem Grunde soll im ersten Teil der vorliegenden Arbeit der elektronenmikro skopische Feinbau einiger Algenchromatophoren beschrieben werden. Zu den wenigen Kormophyten, die eine annahernd vergleichbare Variabilitat der zur Photosynthese befahigten Strukturen aufweisen, gehoren einerseits die Antho cerotales mit ihren algenartigen, pyrenoidfuhrenden Chromatophoren und anderer seits die Selaginella-Arten mit ihren jeweils fur bestimmte Gewebe charakteristi schen Chloroplastenformen. Als Beispiel dafur wird im zweiten Teil dieses Berichtes die Entwicklungsgeschichte der Chloroplasten in den Blattern einer Selaginella paintings behandelt werd

Show description

Read More »

Download Untersuchungen über den Aufbau und die Umwandlung der by Prof. Dr.-Ing. Kamillo Konopicky, Dr. rer. nat. Ingeborg PDF

By Prof. Dr.-Ing. Kamillo Konopicky, Dr. rer. nat. Ingeborg Patzak (auth.)

In Massen und Steinen, die unter Verwendung eines Minerals der Al zero • Si0 - 2 three 2 Gruppe aufgebaut sind, lassen sich die Mineralkomponenten (z. B. restlicher Sillimanit, Korund, Mullit, Cristobalit) nur mit erheblichen Schwierigkeiten röntgenographisch quantitativ erfassen. Zur Erweiterung und Vertiefung der Erkenntnisse über das Umwandlungsverhalten der Minerale Andalusit, Kyanit, Sillimanit sollten sowohl die restlichen Mineralbestandteile als auch die Neu­ bildungen (vorwiegend Mullit) chemisch, mikroskopisch, röntgenographisch, UR-spektroskopisch und elektronenoptisch untersucht werden. Da die ff. Erzeug­ nisse überwiegend aus gröberem Korn aufgebaut sind, wurden die Untersuchungen zur Umwandlung nicht nur an Pulvern (in Bestätigung und Erweiterung zu älteren Arbeiten), sondern auch an Stücken durchgeführt. Die Untersuchung einer größeren Anzahl von Proben ließ erhoffen, daß ein­ gehendere Kenntnisse zur Umwandlung der AI Si0 -Minerale, zur Bildung von 2 five Zwischenphasen und zur Morphologie des Mullits gewonnen werden könnten. nine 2. Einführung Im Laufe der letzten 50 Jahre haben sich zahlreiche Forscher mit dem Brenn- und Umwandlungsverhalten der Mineralien Andalusit, Kyanit oder Disthen und Silli­ manit befaßt. Es wurden dabei umfassende Untersuchungen sowohl über das keramisch-technologische Verhalten der Rohstoffe und deren Brennprodukte als auch ihre chemische Zusammensetzung, ihre physikalischen Eigenschaften und ihre thermodynamische Stabilität durchgeführt. Aus der vorliegenden Literatur soll hier nur auf einige in neuerer Zeit erschienene zusammenfassende Arbeiten von F. W. PERRY [1] sowie von H. E.

Show description

Read More »

Download Ältere Arbeitnehmer im sozialen Wandel: Von der verschmähten by Wolfgang Clemens PDF

By Wolfgang Clemens

In diesem Buch wird zunächst die Lage älterer Arbeitnehmer in den letzten drei Jahrzehnten nachgezeichnet.
Im Mittelpunkt des Bandes steht die examine der heutigen Erwerbsbedingungen Älterer sowie von Maßnahmen, die zu deren Integration in den Arbeitsmarkt - in Privatwirtschaft und Öffentlichem Dienst - beitragen sollen.
Damit werden auch die Voraussetzungen einer zukünftig längeren lebenszeitlichen Erwerbstätigkeit diskutiert.

Show description

Read More »

Download Betriebswirtschaftliche Entscheidungen bei Stagnation: by Prof. Dr. Tycho Seitz (auth.), Ludwig Pack, Dietrich Börner PDF

By Prof. Dr. Tycho Seitz (auth.), Ludwig Pack, Dietrich Börner (eds.)

Wissenschaft ist ihrer Sache verpflichtet; aber sie wird von Menschen getragen. Bei besonde­ rem Anlaß darf sich das auch in besonderer shape dokumentieren. EOMuNo HEINEN, der maßgeblich zur Entfaltung der deutschen Betriebswirtschaftslehre nach dem zweiten Welt­ krieg beigetragen hat, vollendet am 18. Mai 1984 sein sixty five. Lebensjahr. Für Schüler und Freun­ de ist das selbst jenseits des durch guten akademischen Brauch Bestimmten ein Anlaß, aus dem sie ihrer dankbaren Verbundenheit mit dem Jubilar durch eine Festschrift Ausdruck ge­ ben möchten. EOMUNO HEINEN hat die Entwicklung der entscheidungsorientierten Betriebswirtschaftslehre zum zentralen Anliegen seiner wissenschaftlichen Arbeit gemacht. Damit ging, wie seine un­ mittelbaren Begleiter nur zu intestine wissen, stets auch ein besonderes Interesse an der Bearbeitung jeweils aktueller Fragestellungen einher. Beides wollten diejenigen seiner Schüler, die heute selbst Professoren für Betriebswirtschafts­ lehre sind, bei der Wahl des sachlichen Schwerpunkts für diese Festschrift aufgreifen. Eine be­ sondere Herausforderung gerade auch für die Wirtschaftswissenschaften stellt seit einigen Jahren und noch auf geraume Zeit die Stagnation dar. Daher haben wir als Rahmenthema "Betriebswirtschaftliche Entscheidungen bei Stagnation" gewählt. Sicher läßt sich dieses komplexe challenge in einer Festschrift nicht vollständig abhandeln, und naturgemäß gibt es in der Wissenschaft ebensowenig wie in der Politik einheitliche Auffassun­ gen über Lösungsstrategien. Das zeigt sich auch in diesem Buch. Wenn es aber wenigstens ge­ lingt, einige Problemaspekte ein Stück weiter zu erhellen und weitere Forschung anzuregen, dann ist schon einiges erreicht.

Show description

Read More »

Download New Conference Building Wien / UNO-City by Albert Wimmer, Doris Rothauer PDF

By Albert Wimmer, Doris Rothauer

Als Teil des Vienna overseas Centre ist das vom Atelier Albert Wimmer entworfene und 2008 fertig gestellte Konferenzgebäude VIC-M ein neues eigenständiges Wahrzeichen der Donau urban. Mit seinem Erscheinungsbild reagiert es auf die Formensprache des VIC, bricht aber aus der geometrischen Strenge aus und präsentiert eine zeitgemäße Interpretation des Dialoges mit der Umgebung. Der kompakte Konferenzkern und die fließende, transparente Umschließungszone bestimmen die Außenwahrnehmung. Der wahre Blickfang liegt jedoch im Inneren: mit Rampen, Stiegen und Foyers sowie lichtdurchlässigen Sichtachsen werden die funktionell erforderlichen Anbindungen an das Herzstück, die Konferenzräume, verdeutlicht. Dank subtiler Staffelung entsteht aus Erschließungsbereichen eine architektonische Landschaft. Das VIC-M ist ein wichtiger Meilenstein in der Geschichte der UNO urban und ein Bekenntnis zur Bedeutung zeitgenössischer Architektur. Der Leser erhält einen Einblick in die außergewöhnliche architektonische Gestaltung, aber auch in den Konferenzbetrieb mit seiner beeindruckenden Konferenztechnik und seinen spezifischen Anforderungen.

Show description

Read More »