Download Afghanistan von Innen und Aussen: Welten des Hindukusch by Karl Wutt PDF

By Karl Wutt

„Afghanistan. Von innen und außen", ein Kompendium der poetischen Fotos und Schilderungen von Karl Wutt, macht die vielfältigen Kulturen des Landes über subtile Nuancierungen begreifbar, als Gegenbilder zum medial vermittelten, wegen Krieg, Terror und Islamisierungstendenzen zunehmend gröber gewordenen Eindrücken.

Show description

Read or Download Afghanistan von Innen und Aussen: Welten des Hindukusch PDF

Similar german_9 books

Pneumatisches Verfahren zur Messung hoher und zeitlich schnell veränderlicher Gastemperaturen

Die vorliegende Arbeit behandelt ein zur Messung hoher und schnell verander licher Gastemperaturen geeignetes pneumatisches MeBverfahren, dessen Eigen schaften und Brauchbarkeit fur praktische MeBaufgaben durch die Ergebnisse theoretischer und experimenteller Untersuchungen nachgewiesen werden. Der Beschaftigung mit dem MeBverfahren lag die akute Problematik bei der fuel temperaturmessung in den technischen Bereichen der thermodynamischen Energie erzeugung und Energieumsetzung zugrunde, wie zum Beispiel in den Forschungs gebieten der Stromungstriebwerke, der Gasdynamik und der Magneto-Hydro dynamik.

Zur Rationalität von Volksabstimmungen: Der Gentechnikkonflikt im direktdemokratischen Verfahren

Die Sympathie für direktdemokratische Verfahren ist in der deutschen Bevölkerung groß, in Politik und Politikwissenschaft gibt es hingegen auch viele kritische Stimmen. Neben Fragen der Vereinbarkeit solcher Verfahren mit der bestehenden Institutionenordnung wird immer wieder das erreichbare Rationalitätsniveau von Abstimmungskampagnen in Zweifel gezogen.

Extra info for Afghanistan von Innen und Aussen: Welten des Hindukusch

Example text

Meine Bekanntschaft mit den Lohari in Indien ist ein anderes Beispiel, diesen Schmieden mit ihren Ochsenkarren. So gesehen ist klar: Die Welt hat sehr viel Schönheit zu bieten: dort, wo sie eine dichte Oberfläche hat. Wo ist sie nicht schön? Dort, wo man sie nicht liebt. Wo sie nicht lebt. CHRISTIAN REDER Sucht man dann Qualitäten – vor allem in Unverkäuflichem, nicht schnell Kon- sumierbarem? KARL WUTT Selbstverständlich. Es ist unsere Freiheit, dafür eigene Muster zu entwickeln. Wie sich das verteilt, einer liebt Geld, der andere findet einen Frosch schön, sagt viel über die Lage der Dinge aus.

Der Herr der Festung war ein Sayyed aus der Familie des Propheten Mohammed und galt im ganzen Tal als Padschah, eine Art Fürst. Woraus sich schließen lässt, dass die Qalah in ihrer abweisenden Gestalt weniger dem physischen Schutz ihrer Insassen, als einem städtischen Leben auf dem Lande diente und sie die häusliche Abgeschlossenheit ihrer Frauen martialisch betonte, wofür der Ausdruck Pardah (Purdah) steht. Diese Lehmburgen entstammen den Ebenen, die tausend Jahre vor den Tälern Nuristans islamisiert wurden.

Gruppendruck führt Kalascha-Polizisten oft zur Islamisierung. Wenn Pakistan eine Wehrpflicht hätte, würden sich alle arbeitslosen Männer um solche Posten reißen. In Afghanistan wiederum, das nie eine umfassende staatliche Kontrolle kannte, ist schon deswegen eine Wehrpflicht kaum vorstellbar. Neben dem Verwaltungsbeamten einer Region gab es immer einen informellen lokalen Herrscher, also Repräsentanten zweier verschiedener Welten. Es gibt gar kein geläufiges Wort für ‚Staatsbürger’, nur für ‚Untertan’.

Download PDF sample

Rated 4.31 of 5 – based on 47 votes